Unser Verein

Die Musikkapelle Bad Ditzenbach e.V. wurde 1928 gegründet und zählt heute über 200 Mitglieder, davon sind knapp die Hälfte aktive Mitglieder und spielen oder erlernen ein Instrument.
Als gemeinnütziger Verein sind wir im Vereinsregister des Amtsgerichts Ulm eingetragen und als Mitglied im Kreisverband Göppingen im Blasmusikverband Baden-Württemberg organisiert.
Geleitet wird die Musikkapelle von unserem aktuell sechsköpfigen Vorstandsgremium (Unsere Vereinsstruktur), das sich die anfallenden Aufgaben in den jeweiligen Bereichen aufteilt.

Unser musikalisches Ziel ist es, Sie mit einem breiten Repertoire gleichermaßen anspruchsvoller, moderner aber auch traditioneller Blasmusik zu unterhalten.

Leider ist es uns nicht möglich, unsere finanziellen Ausgaben mit musikalischen Aktivitäten zu decken, daher sind Festivitäten, bei denen kulinarisch auch etwas geboten wird, ein wichtiger Bestandteil unserer Jahresplanung.

Ein besonderes Augenmerk legt der Verein auf die Jugendarbeit: egal ob auf musikalischer und außermusikalischer Ebene. Wir bieten Ihnen eine gute musikalische Ausbildung mit qualifizierten Ausbildern, die in der Regel auch an Musikschulen unterrichten, selbst Musik studiert haben, oder bei denen Musik ein Teil ihrer Lebensaufgabe ist. Näheres finden Sie unter der Rubrik Ausbildung. Damit sichern wir aktiv den Fortbestand unseres Vereins.

Die reguläre Probe der Musikkapelle findet freitags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Bad Ditzenbacher Feuerwehrsaal statt. Die Proben der Jugendkapelle sind mittwochs von 18:45 bis 20:15 Uhr. Probenwochenenden und Registerproben stellen zusätzlich Möglichkeiten dar, sich intensiv mit verschiedenen musikalischen Werken auseinanderzusetzen und um große Konzerte entsprechend vorzubereiten.

Neben der Arbeit soll natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen, deshalb bietet der Verein für seine Mitglieder immer wieder Aktivitäten wie Wanderungen, Ausflüge, Kameradschaftsabende, DVD-Abende und Besuche von Freizeitparks oder Kinos an.